Das Trainingskonzept

Kein Schwung ist gleich

Alle Menschen sind unterschiedlich und facettenreich.

Das spiegelt sich beim Golftraining in den individuellen Bedürfnissen und Erwartungen wider.

Was für den einen der ideale Trainingsansatz ist,

kann für eine andere Spielerin / einen anderen Spieler völlig ungeeignet sein.


Egal ob Leistungsspieler oder Hobbygolfer,

ob die langfristige Entwicklung oder die kurzfristige Hilfe gefragt ist,

helfe ich Ihnen schnellstmöglich Ihr Ziel zu erreichen. 
Warum es nicht rund läuft, kann unterschiedliche Gründe haben:

Von gesundheitlichen Beeinträchtigungen,

technischen Schwierigkeiten bis hin zu mentalen Blockaden. 

Lassen Sie uns Ihre passgenaue Lösung finden!

Es ist mir ein großes Anliegen das Training während der Saison

und über den Winter möglichst effektiv und nachhaltig zu gestalten.

Wobei die Freude am Sport nicht zu kurz kommt:

Gemeinsam arbeiten wir an der Gelassenheit beim Golfspiel.

Das Training wird nicht rein defizitorientiert sein.

Wir beleuchten die Stärken, die vorhanden sind, um diese taktisch klug zu nutzen.

 

Wenn Sie mit dem Gefühl da stehen, dass gar nichts mehr geht,

weil Sie von unzähligen Tipps verunsichert sind,

ist es mein Ziel das Durcheinander aufzuräumen.


Ich möchte Ihren Fokus auf die ein bis zwei Faktoren richten,

die der Schlüssel dazu sind, dass der Ball wieder häufiger das macht, was Sie sich vorstellen. 
 

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

 
surfen_edited_edited.jpg

Egal wie schwierig es scheint, wir finden einen Weg.

 

©2020 Gelassen Golfen.